Sacha Inchi Öl

Seit mehreren Jahrhunderten wird dieses wertvolle Öl von der indigenen Bevölkerung der peruanischen Anden als Pflege-Öl verwendet.

 

 

Was ist Sacha Inchi?

 

Sacha Inchi Öl wird aus der Inka-Erdnuss gewonnen, einer krautartigen Rankpflanze aus der Familie der Euphorbiaceae. Die Samen werden im peruanischen Amazonasgebiet gesammelt und anschließend schonend verpresst. Es enthält den weltweit höchsten Anteil an mehrfach ungesättigten Omega-3 Fettsäuren in der Pflanzenwelt.

 

 

Wie wirkt Sacha Inchi auf die Haut?

 

Sacha Inchi Öl eignet sich hervorragend für die Pflege entzündlicher Haut sowie trockener und reifer Haut. Es wirkt stark regenerierend, zellaktivierend und erhöht die Hautelastizität.

 

Es hat einen der höchsten Anteile an mehrfach ungesättigten Fettsäuren und einen hohen Vitamin E Gehalt, welcher für ein gesundes Hautbild sorgt. Das Öl hilft bei Hautreizungen, Entzündungen, erhöht die Hautelastizität und mildert die Zeichen der Hautalterung. Es wirkt Zellaktivierend und regeneriert bis in die tiefen Hautschichten. Selbst bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis und Psoriasis verbessert sich das Hautbild.

Es trägt zu einer gesünderen Haut bei, indem es dunkle Flecken beseitigt, Poren verkleinert, Feuchtigkeit spendet, vor freien Radikalen schützt, Falten lindert, die Kollagenbildung anregt, beruhigend wirkt und für einen strahlenden Glow sorgt.

 

Enthalten in unserem intensiven Retinol Serum.